Nächste Veranstaltungen

Feb
2
Mo
20:00 AG für Klimaschutz und Energiepo... @ Grünes Zentrum
AG für Klimaschutz und Energiepo... @ Grünes Zentrum
Feb 2 @ 20:00 – 22:00
Aufgrund der Feiertage im ersten Halbjahr unregelmäßig. Treffen und Themen: 19. Januar: Dämmstoffe und Dämmstoffproblematik 2. Februar: 3. Nahverkehrsplan Münster 23. Febuar: Film “Voices of Transition” 9. März: Strommarktdesign in Zeiten der Energiewende  
Feb
4
Mi
20:00 Grüner Treff @ Cafe Prütt
Grüner Treff @ Cafe Prütt
Feb 4 @ 20:00 – 22:00
Der Grüne Treff ist ein offener ‘Stammtisch’ für alle Münsteraner*innen, die sich für grüne Politik interessieren. Besonders neu (oder wieder) Interessierte haben hier die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre mit den alten grünen Hasen ins Gespräch[...]
Feb
9
Mo
19:00 TTIP – So nicht! @ Alexianer Waschküche
TTIP – So nicht! @ Alexianer Waschküche
Feb 9 @ 19:00 – 21:00
Umwelt- und Verbraucherschutz, kommunale Dienstleistungen oder das Verständnis von Rechtsstaatlichkeit – bei den aktuell debattierten Freihandelsabkommen mit Kanada und den USA geht es um mehr als nur um Zölle oder technische Standards. Dabei ist CETA[...]
Feb
18
Mi
19:00 AG Wirtschaft, Arbeitsförderung @ Grünes Zentrum
AG Wirtschaft, Arbeitsförderung @ Grünes Zentrum
Feb 18 @ 19:00 – 21:00
Bei diesem Treffen der AG steht der Veggie-Day im Mittelpunkt. Zu Gast sind Heiko Wischnewski und Katharina Geuking von der Initiative “Münster isst veggie” dabei.
Mrz
4
Mi
20:00 Grüner Treff @ Cafe Prütt
Grüner Treff @ Cafe Prütt
Mrz 4 @ 20:00 – 22:00
Der Grüne Treff ist ein offener ‘Stammtisch’ für alle Münsteraner*innen, die sich für grüne Politik interessieren. Besonders neu (oder wieder) Interessierte haben hier die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre mit den alten grünen Hasen ins Gespräch[...]
Weiter zum Inhalt
30Jan

Bunt statt braun!

Kundgebung "Bunt statt braun"

Kundgebung “Bunt statt braun”

Wieder haben die Münsteranerinnen und Münsteraner ein starkes Zeichen gesetzt gegen Fremdenfeindlichkeit und für eine offene, tolerante und vielfältige Stadt. Ein wichtiges und ein berührendes Zeichen für ein “Nie wieder” am Tag der Machtergreifung, das sich die Pegida- Leute als Tag ihrer Demo ausgesucht hatten. Zum Glück haben sie ihre Plänen nicht umgesetzt. Denn Münster gibt ihnen deutlich zu verstehen: nicht mit uns! weiterlesen »

29Jan

Hafenprojekte: Grüne wollen unabhängiges Verkehrsgutachten für Hansa-/Hafen/Herz-Jesu – Verkehrsprognosen nicht fundiert – Belastungen schon heute hoch

Einer der zentralen Kritikpunkte an den Planungen des Einkaufzentrums am Hafen ist die prognostizierte Verkehrszunahme und die zugrunde liegenden Planungen. Die Grünen haben ein unabhängiges Verkehrsgutachten durch ein externes Fachbüro beantragt. Die Verwaltung lehnt dies ab. weiterlesen »

28Jan

Grüne zu Baumfällaktion an der B 51: “Nicht alles, was nicht verboten ist, muss auch gemacht werden”

“Auch wenn das OVG vorbereitende bauliche Maßnahmen an der B 51 nicht für unzulässig hat, bedeutet dies nicht, dass diese auch jetzt umgesetzt werden müssen,” stellt GAL-Ratsherr Carsten Peters angesichts der jüngsten Berichte vom Vorgehen von Straßen NRW an der B 51 fest. “Die Beteiligten täten gut daran, die Entscheidung des OVG abzuwarten, bevor Fakten geschaffen werden!” weiterlesen »

26Jan

Neuer Fraktionsvorstand gewählt

Grüner Fraktionsvorstand 2015Die Ratsfraktion hat in ihrer heutigen Fraktionssitzung ihren neuen Fraktionsvorstand gewählt.

Ihm gehören an:  Fraktionssprecher Otto Reiners, stellvertretende Fraktionssprecherin Helga Bennink, den Fraktionsvorstand vervollständigen Raimund Köhn, Dr. Rita Stein-Redent, Carsten Peters, Jutta Möllers (v.l.n.r.).

26Jan

Grüne zur zweiten städtischen Gesamtschule

„Wenn jetzt davon die Rede ist, dass die Frage der 2. städtischen Gesamtschule zur Chefsache gemacht wird, verwundert uns das schon. Wir sind bislang davon ausgegangen, dass so wichtige Felder wie Bildungs- und Jugendpolitik, und hier insbesondere die zweite Gesamtschule und die Inklusion, immer schon im Blick des Oberbürgermeisters standen“, erklärt GAL-Ratsherr Christoph Kattentidt, der im Schulausschuss eine Aussage der Verwaltung erwartet, was sich denn jetzt konkret ändern werde. weiterlesen »

23Jan

Grüne: Chillida-Skulptur für Münster gerettet

Oliver Keymis, Tim Rohleder und Maria Klein-Schmeink (v.l.n.r.)Hocherfreut zeigten sich Maria Klein-Schmeink, Bundestagsabgeordnete und grüne OB-Kandidatin, und GAL-Ratsherr Tim Rohleder über die Aussage von Oliver Keymis, dem kulturpolitischen Sprecher der grünen Landtagsfraktion, bei seinem Besuch in Münster, dass die Chillida-Skulptur an ihrem Standort verbleiben wird.

Mit der Entscheidung des NRW-Kabinetts, wichtige Kunstwerke im Besitz der Portigon AG für NRW zu sichern, ist nun auch der Weg frei für den Erhalt des identitätsstiftenden Werkes „Toleranz durch Dialog“ des spanischen Künstlers auf dem Platz des Westfälischen Friedens. Klein-Schmeink und Rohleder, kulturpolitischer Sprecher der grünen Ratsfraktion, dankten dem Landtagsabgeordneten Keymis für seinen vehementen Einsatz, der maßgeblich zu diesem Ergebnis beigetragen habe. weiterlesen »

22Jan

Grüne zum Hamburger Tunnel: “Rücksichtnahme ist das Gebot der Stunde”

“Grundsätzlich bietet der Hamburger Tunnel ausreichend Platz für FußgängerInnen und RadfahrerInnen. Doch ähnlich wie auf der Windthorstraße kann eine gemeinsame Nutzung des Tunnels nur bei gegenseitiger Rücksichtnahme gelingen, und die ist hier gefragt. Von einem Durchfahrverbot für RadfahrerInnen halten wir nichts”, fasst GAL-Ratsherr Carsten Peters die Position der Grünen zusammen. weiterlesen »

20Jan

Neujahrsempfang 2015

nje1Mit über 180 Gästen war der Neujahrsempfang von Bündnis90/Die Grünen wieder einmal sehr gut besucht. Neben zahlreichen Aktiven aus Partei und Vereinen konnte Kreissprecher Thomas Möller auch die Vertreter*innen der anderen Fraktionen begrüßen.

20Jan

GAL: Neue Perspektiven für Hartz-IV Empfängern schaffen

„Durchschnittlich gab es im Jahr 2014 rd. 9.200 Hartz-IV-Empfänger. Das angestrebte Ziel, hier auf unter 9.000 zu kommen, konnte leider nicht erreicht werden“, stellt GAL-Ratsherr Otto Reiners angesichts der aktuellen Zahlen des Jobcenters fest, die in der heutigen Sitzung des Sozialausschusses präsentiert werden. Da sich diese Entwicklung schon frühzeitig abzeichnete, sei auf grüne Initiative bei den letzten Haushaltsberatungen hin der Antrag „Arbeitsmarktchancen für benachteiligte Personengruppen in der Stadt Münster deutlich verbessern“ beschlossen worden. weiterlesen »

19Jan

Grüne gedenken der Opfer

Mit einer Schweigeminute an der Chilida-Skulptur “Toleranz durch Dialog” gedachten Bündnis90/Die Grünen am 15. Januar der Opfer der Anschläge von Paris. Sie verurteilen die Morde und verurteilen sie als Anschläge auf die Presse- und Religionsfreiheit sowie die Freiheit zum Ausdruck von Gesellschaftskritik.