Nächste Veranstaltungen

Dez
6
Mi
19:30 Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Dez 6 um 19:30 – 23:00
Treffen im Grünen Zentrum  
Dez
19
Di
19:30 Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Dez 19 um 19:30 – 23:00
Treffen im Grünen Zentrum  
Feb
24
Sa
10:30 G.E.T. Green @ Grünes Zentrum
G.E.T. Green @ Grünes Zentrum
Feb 24 um 10:30 – 16:00
Der Grüne Einsteiger*innen Treff für neue Mitglieder.
Okt
13
Sa
10:30 G.E.T. Green @ Grünes Zentrum
G.E.T. Green @ Grünes Zentrum
Okt 13 um 10:30 – 16:00
Der Grüne Einsteiger*innen Treff für neue Mitglieder.
Weiter zum Inhalt
0_Gesundheit_NEU & 0_Sport_NEU & Pressemitteilungen-Fraktion2017 & Pressemitteilungen-Rat » Neues Südbad kommt: Freude beim Förderverein Bürgerbad Münster-Süd e.V. und den GRÜNEN
28Jul

Neues Südbad kommt: Freude beim Förderverein Bürgerbad Münster-Süd e.V. und den GRÜNEN

Regina Kobold, Wolfgang Wiemers, Carsten Peters, Otto ReinersDer Inselbogen 36 war Treffpunkt der Vorstandsmitglieder Regina Kobold und Wolfgang Wiemers vom Förderverein Bürgerbad Münster-Süd e.V. und Ratsherrn Carsten Peters sowie Fraktionssprecher Otto Reiners von den GRÜNEN. „An dieser Stelle stand das alte Südbad, das 2007 abgerissen wurde. Gemeinsam mit der CDU haben wir GRÜNEN die Errichtung eines neuen Südbades auf den Weg gebracht“, freuen sich Reiners und Peters gemeinsam mit den Mitgliedern des Fördervereins.

Zum Hintergrund:

In der letzten Ratssitzung hat der Rat die Verwaltung beauftragt, mit der Geschäftsführung der Stadtwerke Münster GmbH die Vorarbeiten für die Errichtung des neuen Südbades nach Maßgabe des Ratsbeschlusses vom 14.12.2016 einzuleiten.

2016 hatte der Rat hat die Verwaltung beauftragt, „das Südbad in Kooperation mit den Stadtwerken Münster als Investor zu entwickeln. (…) Der Investor Stadtwerke Münster soll das Südbad nach der Fertigstellung an den neuen Eigenbetrieb verpachten. Die Verwaltung beteiligt die lokalen Akteure (wie u. a. der Schwimmverein Südbad e. V.) im Rahmen der weiteren Vorbereitung des Errichtungsbeschlusses.“

Verfasst am 28.07.2017 um 14:23 Uhr