Nächste Veranstaltungen

Okt
19
Do
20:15 AG Kinder, Jugend und Familie
AG Kinder, Jugend und Familie
Okt 19 um 20:15 – 22:00
Ort bei Jutta Möllers erfragen unter: 01 70/4 87 43 22
Nov
7
Di
18:00 AG Bildung 2017 @ Grünes Zentrum
AG Bildung 2017 @ Grünes Zentrum
Nov 7 um 18:00 – 20:00
Treffen am 21. Februar in der Gesamtschule Münster Mitte.
Nov
8
Mi
19:30 Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Nov 8 um 19:30 – 23:00
Treffen im Grünen Zentrum  
Nov
9
Do
20:15 AG Kinder, Jugend und Familie
AG Kinder, Jugend und Familie
Nov 9 um 20:15 – 22:00
Ort bei Jutta Möllers erfragen unter: 01 70/4 87 43 22
Nov
15
Mi
19:30 Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Nov 15 um 19:30 – 23:00
Treffen im Grünen Zentrum  
Dez
6
Mi
19:30 Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Dez 6 um 19:30 – 23:00
Treffen im Grünen Zentrum  
Dez
19
Di
19:30 Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Sozial-AG @ Grünes Zentrum
Dez 19 um 19:30 – 23:00
Treffen im Grünen Zentrum  
Weiter zum Inhalt
Gesundheit

GESUNDHEITSPOLITIK GESTALTEN

Präventiv und ortsnah
Ausreichend Bewegung und gesunde Ernährung, aber auch gesundheitliche Informationen der Familien sind Vorbedingung für ein gesundes Aufwachsen von Kindern. Im Hinblick auf den Gesundheitszustand sind Kinder aus einkommensschwachen Familien oft benachteiligt. Um diese Benachteiligung auszugleichen, sind frühzeitig einsetzende Informations- und Schulungsangebote durch Familienhebammen, in KiTas und Familienzentren und bei Bedarf eine längerfristige Begleitung erforderlich. Für alle Kinder muss es ausreichend Bewegungsangebote innerhalb und außerhalb von KiTa und Schule und ein gesundes Essensangebot im Ganztag geben. Kinder sollen mit allen Sinnen erfahren wie Lebensmittel wachsen und produziert werden, damit sie mündige Verbraucher*innen werden und gesunde Ernährung wertschätzen.

Wir GRÜNEN wollen
• Kinder sollen – unabhängig von ihrer sozialen Herkunft – gesund aufwachsen,
• Gesundheitsvorsorge und Krankheitsprävention sollen auch auf städtischer Ebene stärker in den Vordergrund treten und für alle zugänglich werden,
• das gut entwickelte Selbsthilfenetz soll erhalten, ausgebaut und sinnvoll koordiniert werden,
• Menschen mit Unterstützungsbedarf im Alter oder bei Behinderung sollen möglichst selbstbestimmt über ihre Wohn- und Lebensform entscheiden können,
• Menschen mit Zugangshindernissen zum öffentlichen Gesundheitssystem (z. B. Flüchtlinge und Obdachlose) sollen eine ausreichende Gesundheitsversorgung erhalten,
• Menschen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Handicaps sollen ohne Einschränkungen
Teil unseres Gemeinwesens sein und möglichst selbstbestimmt ihr Leben gestalten können,
• ausreichend Beratung und Hilfe in speziellen Problemlagen (ungewollte Schwangerschaft,
Aidsprävention und -beratung) sicherstellen.


News zum Thema

Ratsantrag: Sozialraum Bahnhofsquartier stärken: Sicherung des Interessenausgleichs und Beteiligung an der Quartiersentwicklung

In der heutigen Ratssitzung bringen die Ratsfraktionen von GRÜNEN und CDU den Ratsantra „Sozialraum Bahnhofsquartier stärken: Sicherung des Interessenausgleichs und Beteiligung an der Quartiersentwicklung“ ein.
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Soziales_NEU, Ratsantrag2017, Ratsanträge | Kommentare deaktiviert für Ratsantrag: Sozialraum Bahnhofsquartier stärken: Sicherung des Interessenausgleichs und Beteiligung an der Quartiersentwicklung

Moderne Pflegebedarfsplanung

Im vertrauten Wohnumfeld leben und wohnen bleiben und nicht in ein Heim umziehen müssen, wenn sie pflegebedürftig werden – das wünschen sich die meisten Menschen.
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Wohnen_NEU, Fraktion | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Moderne Pflegebedarfsplanung

Oliver Krischer und Maria Klein-Schmeink messen Stickstoffdioxid mit eigenem Messgeräten

Mit eigenem Messgerät haben die Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink und Oliver Krischer am gestrigen Mittwoch begonnen, die Stickoxid-Belastung der Luft vor dem Hauptbahnhof Münster zu messen.
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, 0_Verkehr_NEU, MdB Maria Klein-Schmeink, Partei | Kommentare deaktiviert für Oliver Krischer und Maria Klein-Schmeink messen Stickstoffdioxid mit eigenem Messgeräten

Maria Klein-Schmeink am Grünen Bio-Foodmobil in Münster

Bio, lecker, regional – Bundestagskandidatin Maria Klein-Schmeink und Landtagsabgeordneter Norwich Rüße zeigen am Mittwoch, 20. September, auf dem Stubengassen-Platz in Münster, warum gutes Essen und
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, MdB Maria Klein-Schmeink, Partei | Kommentare deaktiviert für Maria Klein-Schmeink am Grünen Bio-Foodmobil in Münster

Pflegenotstand auch im Münsterland

Am 07. September war Maria Klein-Schmeink im Kreis Steinfurt unterwegs. Dort nahm sie an Fachgesprächen der Diakoniestation Lienen und des Betreuungszentrums St. Arnold in Neuenkirchen
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, Aktuell, MdB Maria Klein-Schmeink | Kommentare deaktiviert für Pflegenotstand auch im Münsterland

Trinkwasser vor Nitrat und Pflanzengift schützen

Angesichts der zunehmenden Belastung des Grundwassers durch Nitrat und Pflanzenschutzmittel haben die Grünen einen Wasserreinhalteplan vorgelegt. Sauberes Wasser zum Trinken ist lebensnotwendig, unsere Wasserwerke müssen
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, MdB Maria Klein-Schmeink | Kommentare deaktiviert für Trinkwasser vor Nitrat und Pflanzengift schützen

Die GRÜNEN begrüßen städtischen Antrag auf Cannabis-Modellprojekt

„Bundesweit wird seit geraumer Zeit diskutiert, ob mit einer kontrollierten Abgabe von Cannabis – unter Einhaltung des Jugend- und Verbraucherschutzes – ein risikoärmerer Konsum unter
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Soziales_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2017, Pressemitteilungen-Rat | Kommentare deaktiviert für Die GRÜNEN begrüßen städtischen Antrag auf Cannabis-Modellprojekt

Neues Südbad kommt: Freude beim Förderverein Bürgerbad Münster-Süd e.V. und den GRÜNEN

Der Inselbogen 36 war Treffpunkt der Vorstandsmitglieder Regina Kobold und Wolfgang Wiemers vom Förderverein Bürgerbad Münster-Süd e.V. und Ratsherrn Carsten Peters sowie Fraktionssprecher Otto Reiners
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Sport_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2017, Pressemitteilungen-Rat | Kommentare deaktiviert für Neues Südbad kommt: Freude beim Förderverein Bürgerbad Münster-Süd e.V. und den GRÜNEN

Krebsberatungsstellen in NRW: Grüne zeigen sich irritiert über Berichterstattung

Äußerst erstaunt zeigt sich die Münsteraner Landtagsabgeordnete Josefine Paul über die Zeitungsberichterstattung bezüglich der angedeuteten Initiativen Herrn Prof. Dr. Sternbergs hinsichtlich der Suche neuer Finanzquellen
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Soziales_NEU, MdL Josefine Paul | Kommentare deaktiviert für Krebsberatungsstellen in NRW: Grüne zeigen sich irritiert über Berichterstattung

Mehr Wahlfreiheit für alle geht nur mit der grünen Bürgerversicherung

„2017 ist die Zeit reif, um das Gesundheitssystem fit für die Zukunft zu machen. Starke stehen für Schwächere ein, Gesunde für weniger Gesunde und Junge
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, MdB Maria Klein-Schmeink | Kommentare deaktiviert für Mehr Wahlfreiheit für alle geht nur mit der grünen Bürgerversicherung

Coesfelder Modell des Hebammenzentrums auf Landesparteitag der Grünen NRW

Das Coesfelder Modell für ein Hebammenzentrum am Krankenhaus war Vorbild für eine Forderung zur Sicherung der wohnortnahen Geburtshilfe im Landtagsprogramm der Grünen, das am Wochenende
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, Aktuell, MdB Maria Klein-Schmeink | Kommentare deaktiviert für Coesfelder Modell des Hebammenzentrums auf Landesparteitag der Grünen NRW

Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht würde Sicherheit Dritter eher gefährden als erhöhen

Der Vorschlag der Union, die ärztliche Schweigepflicht aufzuweichen, schadet mehr als dass er nützt und schafft eher weniger Sicherheit als mehr. Schon heute können Ärzte
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, Aktuell, MdB Maria Klein-Schmeink | Kommentare deaktiviert für Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht würde Sicherheit Dritter eher gefährden als erhöhen

B 51: Grüne begrüßen Entscheidung des BVG: Bürger*innenbelange nicht ausreichend berücksichtigt

„Die Entscheidung des BVG zum Ausbau der B 51 ist ausdrücklich zu begrüßen. So ist es nun möglich die berechtigten Anliegen der Bürger*innen für Lärmschutz
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Verkehr_NEU, Aktuell, Pressemitteilungen-Fraktion2016 | Kommentare deaktiviert für B 51: Grüne begrüßen Entscheidung des BVG: Bürger*innenbelange nicht ausreichend berücksichtigt

GRÜNE: Klagen der StädteRegion Aachen gegen den Betrieb der Atomkraftwerke Tihange und Doel in Belgien unterstützen – Gemeinsamer Antrag mit der CDU

Die Atomkraftwerke Tihange und Doel in Belgien sorgen in letzter Zeit immer häufiger mit Störfällen für Schlagzeilen*. Nach mehreren Störfällen klagt nun die StädteRegion Aachen
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2016, Ratsantrag2016 | Kommentare deaktiviert für GRÜNE: Klagen der StädteRegion Aachen gegen den Betrieb der Atomkraftwerke Tihange und Doel in Belgien unterstützen – Gemeinsamer Antrag mit der CDU

Grüne zur Stellungnahme der Bezirksregierung in Sachen Lärmaktionsplan/ Tempo 30 in der Innenstadt.

In ihrer Stellungnahme zum Lärmaktionsplan berufe sich Bezirksregierung auf Regelungen der Straßenverkehrsordnung, heißt es in einer grünen Pressemitteilung. Maßgebliche Grundlage des Planes seien allerdings die
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Planung_NEU, 0_Umwelt_NEU, 0_Verkehr_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2016 | Kommentare deaktiviert für Grüne zur Stellungnahme der Bezirksregierung in Sachen Lärmaktionsplan/ Tempo 30 in der Innenstadt.

Grüne zu Tempo 30: Notwendige Verbesserung für Lärmschutz und CO2-Reduzierung

„Es ist gut, dass es nun konkret wird mit Tempo 30 in der Innenstadt“, so GAL-Ratsherr Carsten Peters, verkehrspolitischer Sprecher seiner Fraktion, zu den aktuellen
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, 0_Verkehr_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2016, Pressemitteilungen-Rat | Kommentare deaktiviert für Grüne zu Tempo 30: Notwendige Verbesserung für Lärmschutz und CO2-Reduzierung

5 Jahre Reaktorkatastrophe in Fukushima: Grüne halten an Atomausstieg bis 2020 fest

Vor fünf Jahren, am 11. März 2011, kam es infolge eines Erdbebens und einer damit einhergehenden verheerenden Flutwelle zu einer nuklearen Katastrophenserie in den Reaktoren
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2016, Pressemitteilungen-Rat | Kommentare deaktiviert für 5 Jahre Reaktorkatastrophe in Fukushima: Grüne halten an Atomausstieg bis 2020 fest

Grüne rufen zur Teilnahme auf: Umgebungslärm melden – EU-Kommission überprüft Richtlinie

Die Grünen rufen dazu auf, sich an der Umfrage der EU-Kommission über Umgebungslärm zu beteiligen. Die EU-Kommission überprüft derzeit die Richtlinie über Umgebungslärm auf ihre
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2016, Pressemitteilungen-Rat | Kommentare deaktiviert für Grüne rufen zur Teilnahme auf: Umgebungslärm melden – EU-Kommission überprüft Richtlinie

GRÜNE: Gutachten zu Tempo 30 in der Innenstadt kann offene Fragen zum Modellversuch klären

„Die Forderung nach Umsetzung eines Modellversuchs ‚Tempo 30 in der Innenstadt‘ , für den u.a. ein Vorschlag der Hochschule der Polizei vorliegt, hat zu einer
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Umwelt_NEU, 0_Verkehr_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2015, Pressemitteilungen-Rat | Kommentare deaktiviert für GRÜNE: Gutachten zu Tempo 30 in der Innenstadt kann offene Fragen zum Modellversuch klären

CDU lehnt Cannabis-Modellvorhaben im Hauptausschuss ab – Grüne: Verbote und Kriminalisierung verhindern keinen Konsum

„Die CDU verhindert einen wirksamen Jugendschutz, wenn sie weiter an Verbot und Kriminalisierung von Cannabiskonsum festhält“, stellt GAL-Fraktionssprecher Otto Reiners angesichts der CDU-Ablehnung eines Modellprojekts
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2015 | Kommentare deaktiviert für CDU lehnt Cannabis-Modellvorhaben im Hauptausschuss ab – Grüne: Verbote und Kriminalisierung verhindern keinen Konsum

Grüne begrüßen Rahmenvereinbarung zur Gesundheitskarte für Geflüchtete

Nach langen Verhandlungen zwischen Gesundheitsministerium NRW mit Krankenkassen und Kommunalen Spitzenverbänden konnte nun endlich eine Rahmenvereinbarung zur Einführung einer Gesundheitskarte für Geflüchtete unterzeichnet werden. Nach
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Soziales_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2015 | Kommentare deaktiviert für Grüne begrüßen Rahmenvereinbarung zur Gesundheitskarte für Geflüchtete

Cannabis: Grüne wollen Modellvorhaben zur kontrollierten Abgabe für Münster möglich machen

Cannabis sei heute flächendeckend quasi frei verfügbar, stellten GAL-Fraktionssprecher Otto Reiners, GAL-Sozialausschussmitglied Harald Wölter und MdB Maria Klein-Schmeink, gesundheitspolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, anlässlich einer
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU | Kommentare deaktiviert für Cannabis: Grüne wollen Modellvorhaben zur kontrollierten Abgabe für Münster möglich machen

GAL fordert Paradigmenwechsel in der Drogenpolitik

Die Sozial-AG der Grünen hat sich mit dem Vereins Indro e.V über die aktuellen Herausforderungen in der Drogenpolitik in einem Fachgespräch ausgetauscht. Anlass des Besuchs
weiterlesen »

Posted in 0_Gesundheit_NEU, 0_Soziales_NEU, Pressemitteilungen-Fraktion2015 | Kommentare deaktiviert für GAL fordert Paradigmenwechsel in der Drogenpolitik

Grüne: Maßnahmen gegen Verkehrslärm lassen zu lange auf sich warten!

„Fast alle Stadtteile lärmverseucht, kaum eine Siedlung, in der  die Wohnqualität nicht durch Verkehrslärm bedroht wird“, das sind nach Ansicht von Gerhard Joksch, grüner Ratsherr
weiterlesen »

Posted in Demokratie, Fraktion, Gesundheit, Pressemitteilungen-Fraktion2014, Pressemitteilungen-Rat, Umwelt, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Grüne: Maßnahmen gegen Verkehrslärm lassen zu lange auf sich warten!

Grüne besuchen Aids-Hilfe

Die grünen Mitglieder des Gesundheitsausschusses bei der Aids-Hilfe: Petra Dieckmann, Brigitte Hasenjürgen, Otto Reiners und Harald Wölter informierten sich über die aktuelle Arbeit der Aids-Hilfe
weiterlesen »

Posted in Fraktion, Gesundheit, Pressemitteilungen-Fraktion2014, Pressemitteilungen-Rat, Soziales | Kommentare deaktiviert für Grüne besuchen Aids-Hilfe

Grüne weiterhin gegen verkaufsoffenen Adventssonntag

Die Grünen haben die Nachfrage des Einzelhandelverbandes genutzt, noch einmal ihre ablehnende Haltung zu einem verkaufsoffenen Adventssonntag deutlich zu machen. Der Einzelhandelsverband wollte von allen
weiterlesen »

Posted in Familien, Fraktion, Gesundheit, Pressemitteilungen-Fraktion2014, Pressemitteilungen-Rat, Wirtschaft und Arbeit | Kommentare deaktiviert für Grüne weiterhin gegen verkaufsoffenen Adventssonntag

Und es werden immer mehr: Grüne Staffeln beim Münster-Marathon

Würde die politischen Verhältnisse Münsters durch die Zahl der antretenden Staffeln der jeweiligen Parteien beim Münster Marathon bestimmt, so könnten wir uns alle schon in
weiterlesen »

Posted in Abgeordnete, Aktuell, Gesundheit, MdB Maria Klein-Schmeink, MdL Josefine Paul, Partei, Sport | Tagged | Kommentare deaktiviert für Und es werden immer mehr: Grüne Staffeln beim Münster-Marathon

Opferschutz JA – Schnellschutzgesetze NEIN

Zu den Forderung der CDU-Münster, SPD und Grüne sollten in der kommenden Legislaturperiode Gesetzesvorhaben zur Verbesserung der Situation von Prostituierten mittragen, zeigen sich Josefine Paul
weiterlesen »

Posted in Abgeordnete, Fraktion, Frauen, Gesundheit, MdL Josefine Paul, Pressemitteilungen-Fraktion2013, Pressemitteilungen-Rat, Soziales | Kommentare deaktiviert für Opferschutz JA – Schnellschutzgesetze NEIN

Rot-Grün stellt 2012 Mittel für das CARE-Institut bereit

Zurzeit wird im Düsseldorfer Landtag der Haushaltsentwurf für das Jahr 2012 verhandelt. Sobald dieser beschlossen ist, profitiert davon auch das geplante CARE-Institut in Münster. Dazu
weiterlesen »

Posted in Abgeordnete, Fraktion, Gesundheit, Pressemitteilungen-Rat, Wirtschaft und Arbeit | Leave a comment

Grüne: Arbeit der Familienhebammen unverzichtbar

„Wir halten die Arbeit der Familienhebammen für Münster unverzichtbar. Sie leistet einen wichtigen Beitrag hinsichtlich früher Hilfen für Familien und trägt zu einem wirksamen Kinderschutz
weiterlesen »

Posted in Fraktion, Gesundheit, Kinder / Jugendliche, Pressemitteilungen-Rat, Soziales | Leave a comment

Schadstoffbelastung an der Ludgerusschule Hiltrup: Grüne forschen weiter nach

„Ich habe die Verwaltung in einem Schreiben vom 19.05.2012 danach gefragt, welche Schadstoffe in der Ludgerusschule festgestellt worden sind. Doch die Antwort der Verwaltung spart
weiterlesen »

Posted in Gesundheit, Pressemitteilungen-BV, Schule | Leave a comment

Welt-Nichtrauchertag 2012 – konsequenter Nichtraucherschutz muss vorangetrieben werden

Am 31. Mai ist Welt-Nichtrauchertag. Das diesjährige Motto des von der Weltgesundheitsorganisation 1987 ins Leben gerufenen Weltnichtrauchertags lautet: „Lass Dich nicht einwickeln – Rauchen kennt
weiterlesen »

Posted in Aktuell, Archiv, Gesundheit, Pressemitteilungen-KV | Leave a comment