Nächste Veranstaltungen

Jul
9
Do
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
Jul 9 um 19:00 – 21:00
Wir haben in der AG beschlossen uns endlich mal wieder in Person zu treffen!! Sollte sich die Corona-Situation in Münster nicht verschlechtern und es nicht ...
weiterlesen »
Sep
20
So
ganztägig Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Sep 20 ganztägig
Bündnis 90/Die Grünen/GAL Münster sind auch in diesem Jahr wieder beim Volksbank Marathon dabei.In diesem Jahr sind es 15 Staffel. Ein neuer Rekord. Die grünen ...
weiterlesen »
Weiter zum Inhalt
Aktuell & Pressemitteilungen-Kreisverband2014 & Pressemitteilungen-KV » Leichte Sprache bei Bündnis 90/Die Grünen
14Mai

Leichte Sprache bei Bündnis 90/Die Grünen

vlnr: Molina Gosch (Vorstand), Ratsfrau Petra Dieckmann, Sylvia Rietenberg (Kandidatin zur Kommunalwahl), Vorstandssprecherin Anna Paul, Harald Wölter (Sozialausschuss) und Vorstandssprecher Thomas Möller

vlnr: Molina Gosch (Vorstand), Ratsfrau Petra Dieckmann, Sylvia Rietenberg (Kandidatin zur Kommunalwahl), Vorstandssprecherin Anna Paul, Harald Wölter (Sozialausschuss) und Vorstandssprecher Thomas Möller

Am 25. Mai sind Wahlen. In Münster wird ein Stadtrat gewählt. Auch das europäische Parlament wird neu gewählt. Darin sind Politiker, die für Münster und Europa mitentscheiden sollen. Die Grüne Partei hat ihr Wahl-Programm in leichter Sprache geschrieben. Darin erklärt die Grüne Partei, was sie für die Menschen in Münster machen möchte, wenn sie mitentscheiden darf. “Unserer Partei ist es wichtig, dass alle Menschen verstehen was wir machen wollen. Nur so können die Menschen sich entscheiden ob sie uns wählen möchten,” sagt Anna Paul, die Sprecherin von den Grünen. Wer das Programm für Münster in leichter Sprache lesen möchte, kann es sich im Büro der Grünen Partei abholen. Das Büro ist an der Windthorststraße 7, in Münster. Das Programm in leichter Sprache gibt es auch auf der Internetseite der Grünen. (Internet:  www.grüne-münster.de)

Wer das Programm für Europa in leichter Sprache lesen möchte kann dies im Internet tun. (Internet:  www.gruene.de)

Verfasst am 14.05.2014 um 13:24 Uhr