Nächste Veranstaltungen

Dez
12
Do
18:30 Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Dez 12 um 18:30 – 23:00
Wir freuen uns mit euch auf einen adventlichen Abend mit einem politischen Jahresrückblick. Für Essen und Trinken wird gesorgt.
Dez
13
Fr
15:30 Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Dez 13 um 15:30 – 18:30
Mitmachmöglichkeiten bei den Grünen! Anmeldung unter: kv@gruene-muenster.de
Dez
18
Mi
19:00 AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
Dez 18 um 19:00
Zu jedem Termin wird es ein Input-Papier geben. Wir setzen Interessierte, die Lust haben öfter mitzuarbeiten, gerne auf die Mailingliste. Darüber gibt es dann die ...
weiterlesen »
Jan
21
Di
19:30 Neujahrsempfang @ N.N.
Neujahrsempfang @ N.N.
Jan 21 um 19:30 – 22:00
Termin schon mal notieren. Weitere Infos folgen.
Feb
15
Sa
10:00 Wahl der Kandidat*innen zur Komm...
Wahl der Kandidat*innen zur Komm...
Feb 15 um 10:00 – 22:00
Wahl der Reserveliste Rat und Bezirksvertretungen, Besetzung der Wahlkreise
Weiter zum Inhalt
0_Finanzen_NEU & 0_Verkehr_NEU & Pressemitteilungen-Fraktion2015 & Pressemitteilungen-Rat » CDU und GRÜNE machen Weg frei für Radweg am Hessenweg
06Dez

CDU und GRÜNE machen Weg frei für Radweg am Hessenweg

Grüne und CDU haben durch Umschichtung im Haushalt gemeinsam den Weg für den Bau eines Radwegs im Osten Münsters freigemacht. Der Radweg wird zwischen Sudmühlenstraße und Hessenweg entlang des Schifffahrter Damms geführt, von da gelangt man dann durch das Gewerbegebiet bis nach Gelmer.

„Dieser Radweg ist angesichts der stetigen Zunahme des PKW- und Schwerlastverkehrs inzwischen dringend erforderlich, viele Bürger*innen haben sich unter Hinweis auf fehlende Verkehrssicherheit für ihn stark gemacht“, begründet GAL-Ratsherr Carsten Peters die Finanzierung dieser Maßnahme durch Schwarzgrün. Die Kritik der SPD könne er nicht teilen: “Wenn es nach der SPD geht, würde der Bau des Radweges in weite Ferne geschoben.
Es genügt nicht nur über bessere Bedingungen für den Radverkehr in Münster zu reden, man muss auch bereit sein, konkrete Verbesserungen umzusetzen. Wir messen dem Bau dieses Radwegs, anders als offenkundig die SPD, eine hohe Priorität zu.“

Verfasst am 06.12.2015 um 18:10 Uhr