Nächste Veranstaltungen

Dez
18
Mi
19:00 AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
Dez 18 um 19:00
Zu jedem Termin wird es ein Input-Papier geben. Wir setzen Interessierte, die Lust haben öfter mitzuarbeiten, gerne auf die Mailingliste. Darüber gibt es dann die ...
weiterlesen »
Jan
21
Di
19:30 Neujahrsempfang @ N.N.
Neujahrsempfang @ N.N.
Jan 21 um 19:30 – 22:00
Termin schon mal notieren. Weitere Infos folgen.
Feb
15
Sa
10:00 Wahl der Kandidat*innen zur Komm...
Wahl der Kandidat*innen zur Komm...
Feb 15 um 10:00 – 22:00
Wahl der Reserveliste Rat und Bezirksvertretungen, Besetzung der Wahlkreise
Weiter zum Inhalt
0_Planung_NEU & 0_Umwelt_NEU & 0_Verkehr_NEU & Pressemitteilungen-Fraktion2015 & Pressemitteilungen-Rat » Grüne begrüßen Revision: “Lärmschutz für Anwohner*innen nicht ausreichend beachtet”
16Okt

Grüne begrüßen Revision: “Lärmschutz für Anwohner*innen nicht ausreichend beachtet”

Münsters Grüne begrüßen, dass die Anwohner*innen an der B 51 eine Revision gegen das Urteil des OVG prüfen. Auch aus Sicht der Grünen habe es sich das Gericht zu einfach gemacht, die Problematik des Lärmschutzes zum Beispiel nicht ausreichend gewürdigt.

“Aktuelle Einschätzungen hinsichtlich der Belastungen für die Anwohner*innen sind nicht in die Abwägung eingeflossen. Es wäre gut, wenn im Rahmen des weiteren Verfahrens Korrekturen vorgenommen werden könnten. Denn die Gesundheitsrisiken für die Wohnbevölkerung bleiben ja unbestreitbar bestehen. Sie wären entweder durch eine Tempoverringerung deutlich zu reduzieren oder aber durch eine Tieferlegung mit Deckelung”, so GAL-Ratsherr Carsten Peters.

Verfasst am 16.10.2015 um 16:50 Uhr