Nächste Veranstaltungen

Jul
9
Do
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
Jul 9 um 19:00 – 21:00
Wir haben in der AG beschlossen uns endlich mal wieder in Person zu treffen!! Sollte sich die Corona-Situation in Münster nicht verschlechtern und es nicht ...
weiterlesen »
Sep
20
So
ganztägig Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Sep 20 ganztägig
Bündnis 90/Die Grünen/GAL Münster sind auch in diesem Jahr wieder beim Volksbank Marathon dabei.In diesem Jahr sind es 15 Staffel. Ein neuer Rekord. Die grünen ...
weiterlesen »
Weiter zum Inhalt
19Jan

Für Hass und Hetze ist kein Platz in Münster!

Die Grüne Fraktion im Stadtrat, die Münsteraner Abgeordneten Josefine Paul und Maria Klein- Schmeink sowie der Grüne Kreisverband rufen alle Münsteraner und Münsteraner dazu auf, sich diesen Donnerstag an der Demonstration gegen den Besuch von AFD-Chefin Frauke Petry zu beteiligen. Das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ hatte zur Demonstration aufgerufen, nachdem bekannt geworden war, dass die AFD Münster und die AfD-Jugendorganisation »Junge Alternative« ihre Bundesprecherin nach Münster eingeladen haben.

Keinen Platz für Hetze in Münster. Gegen den Besuch von Frauke PetryDie Münsteraner Grünen erklären dazu gemeinsam: „Für Hass und Hetze ist kein Platz in Münster! Zeigen wir als Stadtgesellschaft am Donnerstag Gesicht für ein buntes und weltoffenes Münster und gegen dumpfe Parolen und rassistische Hetze! Frauke Petry hat nicht zuletzt durch ihren Schulterschluss mit der PEGIDA-Bewegung gezeigt, dass die AFD eine rechte Partei ist, die gewalttätigen und organisierten Nazis eine Plattform bietet. Wir sind uns sicher, dass die Münsteraner*innen erneut zeigen werden, dass sie sich mit Nachdruck gegen eine Stimmung der Angst und Panikmache stellen, wie sie die AFD z.B. in der Flüchtlingsdebatte befördern will.

Die Gegendemonstration beginnt am Donnerstag, den 21.01 um 18 Uhr. Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden sich unter: http://keinenmeter.noblogs.org/

Verfasst am 19.01.2016 um 15:09 Uhr