Nächste Veranstaltungen

Dez
11
Mi
18:00 AG Migration @ Grünes Zentrum
AG Migration @ Grünes Zentrum
Dez 11 um 18:00 – 20:00
 
Dez
12
Do
18:30 Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Dez 12 um 18:30 – 23:00
Wir freuen uns mit euch auf einen adventlichen Abend mit einem politischen Jahresrückblick. Für Essen und Trinken wird gesorgt.
Dez
13
Fr
15:30 Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Dez 13 um 15:30 – 18:30
Mitmachmöglichkeiten bei den Grünen! Anmeldung unter: kv@gruene-muenster.de
Dez
18
Mi
19:00 AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
Dez 18 um 19:00
Zu jedem Termin wird es ein Input-Papier geben. Wir setzen Interessierte, die Lust haben öfter mitzuarbeiten, gerne auf die Mailingliste. Darüber gibt es dann die ...
weiterlesen »
Jan
21
Di
19:30 Neujahrsempfang @ N.N.
Neujahrsempfang @ N.N.
Jan 21 um 19:30 – 22:00
Termin schon mal notieren. Weitere Infos folgen.
Weiter zum Inhalt
Aktuell & Pressemitteilungen-Kreisverband2016 » Grüne Münster beteiligen sich an Freifunk-Netzwerk
21Jan

Grüne Münster beteiligen sich an Freifunk-Netzwerk

Thomas Möller, Felix Wöstmann, Tim Odendahl, Monika Sedlacek und Delia Korn

Die Vorstandsmitglieder (v.r.) Delia Korn, Monika Sedlacek sowie (l.) Thomas Möller freuten sich über den Besuch der Freifunker Felix Wöstmann und Tim Odendahl.

Die GRÜNEN in Münster sind Teil des stetig wachsenden Freifunk-Netzwerks in NRW geworden. Die Partei hat bereits im Dezember in ihrer Partei- und Fraktionsgeschäftsstelle in der Windthorststr.7 einen WLAN-Router in Betrieb genommen, der sich im Netzwerk des Freifunks befindet. Ein Externer Router ermöglicht den Empfang vor dem Bahnhof. Hier kann man jetzt kostenlos mit seinem Handy, Tablet oder Computer ins Internet gehen.

Vorstandsprecher Thomas Möller erklärt dazu: “Unsere Teilnahme am Freifunk ist ein wichtiges Signal für ein freies Netz. Die GRÜNEN unterstützen die Idee eines dezentrales Mitmach-Netzes, wie es die Freifunker seit Jahren aufbauen. Die Frage der digitalen Teilhabe ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Deshalb würden wir uns freuen, wenn sich noch mehr Akteure in der Stadt der Initiative anschließen.”

Am Dienstag besuchten die Münsteraner Freifunker Tim Odendahl und Felix Wöstmann das Grüne Zentrum und gaben noch ein paar Tips. Wöstmann erläuterte: “Das Freifunknetz in Münster ist in den vergangenen Monaten bereits massiv gewachsen. Allerdings könnten es in Bahnhofsnähe und der Innenstadt noch ein paar Teilnehmer*innen mehr geben, um den Nutzer*innen ein schnelleres freies Internet anbieten zu können.”

Verfasst am 21.01.2016 um 14:00 Uhr