Nächste Veranstaltungen

Mrz
23
Sa
14:00 Wahlkampfstand in der Stubengass... @ Stubengasse
Wahlkampfstand in der Stubengass... @ Stubengasse
Mrz 23 um 14:00 – 16:00
Anna Cavazinni kommt nach Münster, um unsere Kandidatin Anna Maj Blundell in der Europa-Wahlkampagne zu unterstützen. Kommt vorbei und lernt unsere Kandidatinnen persönlich kennen!
17:00 Grüner Treff @ Grünes Zentrum
Grüner Treff @ Grünes Zentrum
Mrz 23 um 17:00 – 19:00
Wir wollen mit der Anna M. Blundell, Europakandidatin und Vorstandssprecherin der Grünen Münster, und Anna Cavazzini, Europakandidatin der Grünen für Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ins ...
weiterlesen »
Mrz
26
Di
19:00 AG Bildung @ Grünes Zentrum
AG Bildung @ Grünes Zentrum
Mrz 26 um 19:00 – 21:00
 
Apr
4
Do
20:00 Treffen der Kultur-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Kultur-AG @ Grünes Zentrum
Apr 4 um 20:00 – 22:00
Am 21. März Treffen in der VHS!
Apr
27
Sa
10:00 GET Grüner-Einsteiger*innen-Tag @ Grünes Zentrum
GET Grüner-Einsteiger*innen-Tag @ Grünes Zentrum
Apr 27 um 10:00 – 16:00
Der Grüne Einsteiger*innen Treff für neue Mitglieder.
Mai
2
Do
19:30 Diskussionsveranstaltung zur Ver... @ Münster, Lesesaal Stadtbücherei
Diskussionsveranstaltung zur Ver... @ Münster, Lesesaal Stadtbücherei
Mai 2 um 19:30 – 22:00
Zu dieser Veranstaltung begrüßen wir alle Zielgruppe alle verkehrspolitisch interessierten Münsteraner*innen. Infos zum Referenten Dr. Martin Randelhoff – Er ist renommierter Verkehrsexperte und hat mit ...
weiterlesen »
Weiter zum Inhalt
Aktuell » Grüner Kreisverband würdigt bürgerschaftliches Engagement im Hafenviertel
12Apr

Grüner Kreisverband würdigt bürgerschaftliches Engagement im Hafenviertel

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat in seiner Entscheidung vom 12. April den Bebauungsplan für das Hafencenter gekippt und damit unter Umständen einen Baustopp bewirkt. Eine Klage beim Verwaltungsgericht läuft noch … Der Kreisverband der GRÜNEN in Münster begrüßt die Entscheidung und dankt den Anwohner*innen.

Stephan Orth, Sprecher der GRÜNEN Münster: „Wir begrüßen die Entscheidung ausdrücklich. Sie ist eine Stärkung und Bestätigung für die engagierten Bürger*innen des lebendigen Hafenviertels. Es zeigt: Wer sich einbringt, kann auch was verändern. Mit ihrem kontinuierlichen Einsatz haben sie das Thema aktuell gehalten und eine große Öffentlichkeit über die Vorgänge vor Ort informiert. Ausdrücklich wollen wir auch Rainer Bode und seinen Mitstreiter*innen danken“

Verfasst am 12.04.2018 um 18:28 Uhr