Nächste Veranstaltungen

Dez
7
Sa
14:00 Infoveranstaltung für Kommunalwa... @ Grünes Zentrum
Infoveranstaltung für Kommunalwa... @ Grünes Zentrum
Dez 7 um 14:00 – 16:30
Für die anstehende Kommunalwahl im nächsten Jahr wünschen wir uns viele Interessierte, die für eine der sechs Bezirksvertretungen oder den Rat der Stadt Münster kandidieren. ...
weiterlesen »
Dez
11
Mi
18:00 AG Migration @ Grünes Zentrum
AG Migration @ Grünes Zentrum
Dez 11 um 18:00 – 20:00
 
Dez
12
Do
18:30 Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Dez 12 um 18:30 – 23:00
Wir freuen uns mit euch auf einen adventlichen Abend mit einem politischen Jahresrückblick. Für Essen und Trinken wird gesorgt.
Dez
13
Fr
15:30 Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Dez 13 um 15:30 – 18:30
Mitmachmöglichkeiten bei den Grünen! Anmeldung unter: kv@gruene-muenster.de
Dez
18
Mi
19:00 AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
Dez 18 um 19:00
Zu jedem Termin wird es ein Input-Papier geben. Wir setzen Interessierte, die Lust haben öfter mitzuarbeiten, gerne auf die Mailingliste. Darüber gibt es dann die ...
weiterlesen »
Jan
21
Di
19:30 Neujahrsempfang @ N.N.
Neujahrsempfang @ N.N.
Jan 21 um 19:30 – 22:00
Termin schon mal notieren. Weitere Infos folgen.
Weiter zum Inhalt
0_Schule_NEU & Pressemitteilungen-Fraktion2018 » Planungsverzögerung bei zweiter städtischen Gesamtschule
03Jun

Planungsverzögerung bei zweiter städtischen Gesamtschule

Christoph KattentidtDass ein von der Stadt beauftragtes Planungsbüro wegen Schlechtleistung ausfällt und ersetzt werden muss, ist schon übel genug, dass daraus aber eine Verzögerung bei der Fertigstellung der zweiten Gesamtschule von einem Jahr entsteht, ist der Hammer“, beklagt GAL-Ratsherr Christoph Kattentidt, schulpolitischer Sprecher seiner Fraktion. Die Verwaltung hatte am Mittwoch die politische Baukommission über die Probleme bei der Planung der Schule unterrichtet.

Jetzt komme es, betont Kattentidt, darauf an, den weiteren Schulaufbau der in der Startphase befindlichen Gesamtschule sicherzustellen. „Da muss die Stadt der Schule kräftig helfen“, appelliert Kattentidt deshalb an die Stadtverwaltung.

Verfasst am 03.06.2018 um 22:32 Uhr