Nächste Veranstaltungen

Mrz
26
Di
19:00 AG Bildung @ Grünes Zentrum
AG Bildung @ Grünes Zentrum
Mrz 26 um 19:00 – 21:00
 
Apr
4
Do
20:00 Treffen der Kultur-AG @ Grünes Zentrum
Treffen der Kultur-AG @ Grünes Zentrum
Apr 4 um 20:00 – 22:00
Am 21. März Treffen in der VHS!
Apr
27
Sa
10:00 GET Grüner-Einsteiger*innen-Tag @ Grünes Zentrum
GET Grüner-Einsteiger*innen-Tag @ Grünes Zentrum
Apr 27 um 10:00 – 16:00
Der Grüne Einsteiger*innen Treff für neue Mitglieder und Interessierte.
Mai
2
Do
19:30 Diskussionsveranstaltung zur Ver... @ Münster, Lesesaal Stadtbücherei
Diskussionsveranstaltung zur Ver... @ Münster, Lesesaal Stadtbücherei
Mai 2 um 19:30 – 22:00
Zu dieser Veranstaltung begrüßen wir alle Zielgruppe alle verkehrspolitisch interessierten Münsteraner*innen. Infos zum Referenten Dr. Martin Randelhoff – Er ist renommierter Verkehrsexperte und hat mit ...
weiterlesen »
Weiter zum Inhalt
Aktuell » Grüne beschließen Budget für Europawahl
07Mrz

Grüne beschließen Budget für Europawahl

Bei der Kreismitgliederversammlung der Grünen Münster am 26.02.2019 wurde engagiert diskutiert, wie sich die Partei künftig finanziell aufstellt. Kreiskassierer Stefan Riese erläuterte bei der Vorstellung seines Haushaltsentwurfes, man plane dieses Jahr 25.000 € für den Europa-Wahlkampf ein. “Das ist mehr als doppelt so viel wie vor 10 Jahren! Wir stehen dieses Jahr aber auch vor einer besonderen Wahl, weil rechtspopulistische und nationalistische Kräfte in ganz Europa mobil machen, um die europäische Demokratie abzuschaffen. Dem wollen wir uns entgegen stellen”, betonte Riese.

“Gerade angesichts aktueller Tendenzen wie des Brexit-Chaos’, des Handelskonflikts mit den USA und dem zunehmenden Abbau der Rechtsstaatlichkeit in Polen und Ungarn setzen wir auf einen knallgrünen Wahlkampf, der diesen Tendenzen die Werte der Menschenrechte, Transparenz und die Vision eines sozialen Europas entgegen setzt”, ergänzt Anna Blundell, Vorstandssprecherin und Europakandidatin der Münsteraner Grünen.

Auch für Veranstaltungen außerhalb des Wahlkampfes beschloss die Kreismitgliederversammlung eine Erhöhung des sog. Aktions-Etats. „Um dem neuen Gewicht der Partei auch auf Bundesebene Rechnung zu tragen, muss die Partei in der Öffentlichkeit gut sichtbar sein“, fordert Anne Herbermann, Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Europa, Frieden, Internationales. Mit breiter Mehrheit wurde nach lebendiger Diskussion die Erhöhung des Etats um weitere 7.000 Euro auf 17.000 € beschlossen. Bei den anschließenden Wahlen wurden Maria Leeuw, Anne Herbermann und Niklas Haarbusch als Delegierte zum Landesparteirat (Kleiner Parteitag) gewählt und werden Münsteraner Interessen auf Landesebene vertreten. Hier in Münster starten die Grünen am Samstag, 13.04. in den Straßenwahlkampf zur Europawahl.

Verfasst am 07.03.2019 um 11:30 Uhr