Nächste Veranstaltungen

Nov
21
Do
18:00 GRÜNER Treff – Führung mit Bürge... @ Historisches Rathaus
GRÜNER Treff – Führung mit Bürge... @ Historisches Rathaus
Nov 21 um 18:00 – 21:15
Gerd Joksch, grüner ehrenamtlicher Bürgermeister in Münster führt uns durch den Friedenssaal. Der Friedenssaal ist historisch bedeutsam durch die Verhandlungen zum Westfälischen Frieden in Münster ...
weiterlesen »
Nov
23
Sa
12:00 Demonstration gegen Tierversuche @ Stubengasse
Demonstration gegen Tierversuche @ Stubengasse
Nov 23 um 12:00 – 14:00
Demo gegen das Tierversuchslabor COVANCE
Nov
26
Di
19:00 AG Bildung @ Grünes Zentrum
AG Bildung @ Grünes Zentrum
Nov 26 um 19:00 – 21:00
 
Nov
28
Do
20:00 Empfang Daniel Freund @ Trafostation
Empfang Daniel Freund @ Trafostation
Nov 28 um 20:00 – 22:00
Anmeldung unter: blundell@gruene-muenster.de
Dez
3
Di
18:30 Mitarbeit in der BV-Mitte @ Stadtweinhaus
Mitarbeit in der BV-Mitte @ Stadtweinhaus
Dez 3 um 18:30 – 22:00
Informationsveranstaltung zur zukünftigen Mitarbeit in der BV-Mitte.
Dez
4
Mi
19:00 AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
Dez 4 um 19:00
Zu jedem Termin wird es ein Input-Papier geben. Wir setzen Interessierte, die Lust haben öfter mitzuarbeiten, gerne auf die Mailingliste. Darüber gibt es dann die ...
weiterlesen »
Dez
5
Do
19:00 OV Hiltrup
OV Hiltrup
Dez 5 um 19:00 – 21:00
Jeweils 19 Uhr. Ort jeweils vorab auf www.gruene-hiltrup.de oder per E-Mail (info@gruene-hiltrup.de).
Weiter zum Inhalt
0_Wohnen_NEU & Fraktion & Pressemitteilungen-Fraktion2019 » Informationsaustausch: GRÜNE bei Wohn- und Stadtbau
22Aug

Informationsaustausch: GRÜNE bei Wohn- und Stadtbau

Mindestens 550 öffentlich geförderte Wohnungen sollen bis spätestens 2023 auf den beiden ehemaligen Kasernenflächen York und Oxford fertiggestellt sein. Dieser Zeitplan werde eingehalten, erklärten Geschäftsführer Dr. Christian Jaeger und Max Delius von der kommunalen Tochter Wohn- und Stadtbau (W+S) GAL-Fraktionssprecher Otto Reiners und Thomas Marczinkowski, grünes Mitglied im Aufsichtsrat, bei deren W+S-Besuch.

Bei dem Bau werde der Münsterstandard “KfW-Effizienzhaus 55” eingehalten, stellte Dr. Jaeger fest. Die beiden GRÜNEN formulierten ihre Erwartung, dass Wohn- und Stadtbau hier ambitionierter in Zukunft agiere und Standards wie „Passivhaus“ oder „Plus-Energie-Haus“ umsetze. Mit einem entsprechenden Pilotprojekt könne man erste Erfahrungen hier in Münster sammeln. Außerdem sollten auch hier Wohnungsangebote für inklusive Wohngruppen, Pflegewohngemeinschaften wie auch betreutes Wohnen verstärkt angeboten werden, um dem Bedarf Rechnung zu tragen.

Weiteres Thema waren die erforderlichen Stellplätze. Hier sei immer wieder festzustellen, so Dr. Jaeger, dass wesentlich mehr Stellplätze gebaut werden müssten als tatsächlich hinterher gebraucht würden. Reiners sah hier auch unter Hinweis auf Informationen von anderen Bauherren, die vom Leerstand von 30 Prozent Tiefgaragenstellplätzen berichteten, kommunalen Handlungsbedarf, ein entsprechender Ratsantrag sei in Vorbereitung.

Verfasst am 22.08.2019 um 18:58 Uhr