Nächste Veranstaltungen

Dez
11
Mi
18:00 AG Migration @ Grünes Zentrum
AG Migration @ Grünes Zentrum
Dez 11 um 18:00 – 20:00
 
Dez
12
Do
18:30 Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Grüne Weihnachtsfeier @ Grünes Zentrum
Dez 12 um 18:30 – 23:00
Wir freuen uns mit euch auf einen adventlichen Abend mit einem politischen Jahresrückblick. Für Essen und Trinken wird gesorgt.
Dez
13
Fr
15:30 Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Hereinspaziert @ Grünes Zentrum
Dez 13 um 15:30 – 18:30
Mitmachmöglichkeiten bei den Grünen! Anmeldung unter: kv@gruene-muenster.de
Dez
18
Mi
19:00 AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
AG Stadtentwicklung und Mobilität @ Grünes Zentrum, Besprechungsraum
Dez 18 um 19:00
Zu jedem Termin wird es ein Input-Papier geben. Wir setzen Interessierte, die Lust haben öfter mitzuarbeiten, gerne auf die Mailingliste. Darüber gibt es dann die ...
weiterlesen »
Jan
21
Di
19:30 Neujahrsempfang @ N.N.
Neujahrsempfang @ N.N.
Jan 21 um 19:30 – 22:00
Termin schon mal notieren. Weitere Infos folgen.
Weiter zum Inhalt
Aktuell » Klimanotstand muss Folgen haben
29Mai

Klimanotstand muss Folgen haben

Die Grünen haben die vom Rat beschlossene Ausrufung des Klimanotstands für Münster begrüßt. „Die Klimakrise hat eine Dringlichkeit erreicht, die keine weitere Verzögerung mehr zulässt“ äußert sich Dr. Robin Korte, Vorstandsmitglied der Grünen, besorgt. „Wenn wir die schlimmsten Folgen des Klimawandels noch abwenden wollen, müssen wir unsere Politik grundlegend ändern. Das heißt tatsächlich, jede politische Entscheidung hinsichtlich ihrer Auswirkungen aufs Klima zu hinterfragen“.

Besonderen Dank richten die Grünen an die Bewegung Fridays For Future, die seit Monaten für eine Wende in der Klimapolitik demonstriert und bei der Stadt die Ausrufung des Klimanotstands eingefordert hatte. „Ohne Fridays For Future wären wir nicht da, wo wir jetzt stehen.“ ist sich die Grüne Europakandidatin Anna Blundell sicher und ergänzt: „Es ist gerade diese junge Generation, die erkannt hat, dass mit dem Klima auch ihre Zukunft auf dem Spiel steht. Münster tut daher gut daran, besondere Verantwortung zu übernehmen und sich in die erste Reihe der Klimaschutz-Bewegung zu stellen“.

Verfasst am 29.05.2019 um 17:51 Uhr