Nächste Veranstaltungen

Mai
26
So
17:30 EU-Wahlparty @ Floyd am Dom
EU-Wahlparty @ Floyd am Dom
Mai 26 um 17:30 – 22:00
 
Mai
28
Di
19:30 Kreismitgliederversammlung @ Rote Lola
Kreismitgliederversammlung @ Rote Lola
Mai 28 um 19:30 – 22:00
Einführung für Neumitglieder ab 19 Uhr
Jun
18
Di
19:00 AG Bildung @ Grünes Zentrum
AG Bildung @ Grünes Zentrum
Jun 18 um 19:00 – 21:00
 
Jul
25
Do
17:00 Talk Jung Grün @ Grünes Zentrum
Talk Jung Grün @ Grünes Zentrum
Jul 25 um 17:00 – 21:00
Neues Diskussionsformat der Grünen Jugend ,,Talk Jung Grün” kommt nach Münster!    
Weiter zum Inhalt
Aktuell » Rosen und Kino zum Frauentag
11Mrz

Rosen und Kino zum Frauentag

v.l.: Maria Klein-Schmeink, Josefine Paul und Anna Blundell


Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März verschenkten die Grünen Maria Klein-Schmeink, Josefine Paul und Anna Blundell am Samstag in Münster Rosen an Frauen. „Auch 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts sind wir von der Hälfte der Macht für Frauen noch weit entfernt. Frauen sind auch 2019 politisch unterrepräsentiert. Wir wollen mit dem Verteilen von Rosen an die alten, aber leider noch immer aktuellen, Forderungen der Frauenbewegung erinnern: wir wollen das Brot gleicher Bezahlung, aber gebt uns auch die Rosen gleichberechtigter Teilhabe an allen gesellschaftlichen Bereichen“, erläutert die Münsteraner Landtagsabgeordnete Josefine Paul. Maria Klein-Schmeink, heute Bundestagsabgeordnete und lange Jahre selber in der Kommunalpolitik tätig, fügt hinzu: „Noch immer sind Frauen in der Politik unterrepräsentiert. Dabei ist ohne Frauen ist kein Staat und keine Stadt zu machen. Deshalb möchte ich Frauen ermutigen sich z.B. in die Kommunal-Politik einzubringen.“

Am Donnerstag, den 14. März laden der Grüne Kreisverband und Josefine Paul um 18:30 Uhr zum Film „Gegen den Strom“ ins cinema ein. Anschließend gibt es die Gelegenheit, mit der Abgeordneten bei einem Getränk im neben*an ins Gespräch zu kommen. Kartenvorbestellung ist unter https://www.cineplex.de/film/gegen-den-strom/356327/muenster/ direkt im cinema möglich. „Wir freuen uns auf einen tollen, surrealen Kinoabend“, lädt Josefine Paul alle Interessierten herzlich ein, „und anschließend auf spannende Gespräche im neben*an mit Ihnen und Euch“!

Verfasst am 11.03.2019 um 13:39 Uhr