Nächste Veranstaltungen

Jul
9
Do
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
Jul 9 um 19:00 – 21:00
Wir haben in der AG beschlossen uns endlich mal wieder in Person zu treffen!! Sollte sich die Corona-Situation in Münster nicht verschlechtern und es nicht ...
weiterlesen »
Sep
20
So
ganztägig Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Sep 20 ganztägig
Bündnis 90/Die Grünen/GAL Münster sind auch in diesem Jahr wieder beim Volksbank Marathon dabei.In diesem Jahr sind es 15 Staffel. Ein neuer Rekord. Die grünen ...
weiterlesen »
Weiter zum Inhalt
0_Planung_NEU & 0_Umwelt_NEU & Pressemitteilungen-Fraktion2020 & Pressemitteilungen-Rat » Grüne loben neue Leitlinien für städtische Gebäude
12Jun

Grüne loben neue Leitlinien für städtische Gebäude

„Wenn Münster bis 2030 klimaneutral werden will, dann muss das auch für die mehr als 1.000 städtischen Gebäude gelten“, betont Dr. Robin Korte, sachkundiger Bürger für die Grünen im Umweltausschuss. Die neuen Gebäudeleitlinien, über die der Rat jetzt entscheiden soll, sind für Korte deshalb von großer Bedeutung. „Barrierefreiheit, umweltfreundliche Baustoffe, Energieeffizienz und Schutz vor sommerlicher Hitze“, gehören für Korte zu den Anforderungen, die Gebäude der Stadt in Zukunft erfüllen müssen. „Mit den neuen Gebäudeleitlinien können wir diese Anforderungen besser erfüllen und begegnen damit den Herausforderungen des Klimawandels“, lobt auch Gerhard Joksch, grüner Ratsherr die Vorschläge der Immobilienverwaltung der Stadt.

Positiv sehen die Grünen vor allem die geplante Heraufsetzung der Energiestandards für alle Neubauten zum Null-Emissionshaus, die Absicht, auch den großen Gebäudebestand der Stadt energetisch zu sanieren und den sommerlichen Wärmeschutz von Gebäuden: „Hitzeperioden in den Sommermonaten werden immer häufiger, der Schutz von Kita, Schulen und allen Gebäuden mit vielen Nutzer*innen vor Überhitzung mit baulichen und technischen Maßnahmen wird deshalb immer wichtiger“, betont Korte. Zusätzlich wollen die Grünen bei den Beratungen erreichen, dass die neuen Leitlinien auch für Bauvorhaben der städtischen Tochterunternehmen gelten.

Verfasst am 12.06.2020 um 14:23 Uhr