Nächste Veranstaltungen

Jun
6
Sa
10:00 4-tel Fest
4-tel Fest
Jun 6 um 10:00 – 20:00
 
Jun
8
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jun 8 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Jun
9
Di
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
Jun 9 um 19:00 – 21:00
Immer um 19 Uhr im GoToMeeting-Raum, wenn der verfügbar ist. Ansonsten setzen wir einen eigenen Raum auf, den Zugang bekommen natürlich alle rechtzeitig vorher.
Jun
22
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jun 22 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Jun
24
Mi
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
Jun 24 um 19:00 – 21:00
Immer um 19 Uhr im GoToMeeting-Raum, wenn der verfügbar ist. Ansonsten setzen wir einen eigenen Raum auf, den Zugang bekommen natürlich alle rechtzeitig vorher.
Jun
26
Fr
18:00 ABGESAGT!! Grüner Radtreff @ Grünes Zentrum
ABGESAGT!! Grüner Radtreff @ Grünes Zentrum
Jun 26 um 18:00 – 20:00
Liebe Grüne, ich möchte gerne einen sportlichen grünen Radtreff auf die Beine stellen. Hierzu biete ich 5 Radtreffs bis September an. Das Ziel könnte sein, ...
weiterlesen »
Jul
6
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jul 6 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Jul
9
Do
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
Jul 9 um 19:00 – 21:00
Immer um 19 Uhr im GoToMeeting-Raum, wenn der verfügbar ist. Ansonsten setzen wir einen eigenen Raum auf, den Zugang bekommen natürlich alle rechtzeitig vorher.
Jul
20
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jul 20 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Weiter zum Inhalt
Aktuell » Standort für das neue Feuerwehrgerätehaus Albachten erneut auf den Prüfstand!
06Mai

Standort für das neue Feuerwehrgerätehaus Albachten erneut auf den Prüfstand!

Der Standort des neuen Feuerwehrgerätehauses für die Freiwillige Feuerwehr Albachten müsse erneut auf den Prüfstand, fordern die Grünen in der Bezirksvertretung Münster West unter Führung von Anke Pallas nach einem Ortstermin mit Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr Albachten und dem Oberbürgermeisterkandidaten von Bündnis 90/die Grünen/GAL Peter Todeskino am Montag. Die jetzt dem Rat vorgelegte Vorlage offenbart aus Sicht der GRÜNEN eine mehr als mangelhafte Kommunikation der Verwaltung mit der Freiwilligen Feuerwehr. Offenbar hätten politische Einflüsse aus Teilen der CDU eine sachgerechte Auseinandersetzung mit den Vor- und Nachteilen der zuletzt favorisierten Standorte verhindert, zeigt sich Anke Pallas erstaunt.

„Die gesamte Standortentwicklung und die jetzige Vorlage sind alles andere als wertschätzend für die Freiwillige Feuerwehr, die im Ort eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe übernehme“, bedauern Anke Pallas und Peter Todeskino. So jedenfalls könne aus Sicht der GRÜNEN ehrenamtliches Engagement nicht gefördert werden. „Schade, dass die Bereitschaft der Wehr, sich aktiv an der Standortentscheidung zu beteiligen, so wenig berücksichtigt wurde“ betont Todeskino. Dabei sei gerade der pietätvolle Umgang der Freiwilligen Feuerwehr Albachten mit dem sensiblen Grundstück des von ihr favorisierten Standortes auf dem längst entwidmeten alten Friedhofs unter Einbeziehung positiver Stellungnahmen der Kirche vorbildlich gewesen“. Am Ende sind sich die GRÜNEN sicher, dass nach erneuter Prüfung die besseren wehrtechnischen Argumente für den Standort auf dem alten Friedhof sprächen, zeigen sich Pallas und Todeskino einig. Zukunftsorientierte Gefahrenabwehr gehe allem vor!

Verfasst am 06.05.2020 um 17:30 Uhr