Nächste Veranstaltungen

Jun
6
Sa
10:00 4-tel Fest
4-tel Fest
Jun 6 um 10:00 – 20:00
 
Jun
8
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jun 8 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Jun
9
Di
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
Jun 9 um 19:00 – 21:00
Immer um 19 Uhr im GoToMeeting-Raum, wenn der verfügbar ist. Ansonsten setzen wir einen eigenen Raum auf, den Zugang bekommen natürlich alle rechtzeitig vorher.
Jun
22
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jun 22 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Jun
24
Mi
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
Jun 24 um 19:00 – 21:00
Immer um 19 Uhr im GoToMeeting-Raum, wenn der verfügbar ist. Ansonsten setzen wir einen eigenen Raum auf, den Zugang bekommen natürlich alle rechtzeitig vorher.
Jun
26
Fr
18:00 ABGESAGT!! Grüner Radtreff @ Grünes Zentrum
ABGESAGT!! Grüner Radtreff @ Grünes Zentrum
Jun 26 um 18:00 – 20:00
Liebe Grüne, ich möchte gerne einen sportlichen grünen Radtreff auf die Beine stellen. Hierzu biete ich 5 Radtreffs bis September an. Das Ziel könnte sein, ...
weiterlesen »
Jul
6
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jul 6 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Jul
9
Do
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ gotomeeting
Jul 9 um 19:00 – 21:00
Immer um 19 Uhr im GoToMeeting-Raum, wenn der verfügbar ist. Ansonsten setzen wir einen eigenen Raum auf, den Zugang bekommen natürlich alle rechtzeitig vorher.
Jul
20
Mo
19:45 AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
AG Europa, Frieden, Internationales @ Grünes Zentrum
Jul 20 um 19:45 – 21:30
Vortrag mit Herrn Prof. Kennerknecht, der Regionalgruppe Münster der Tibet Initiative Deutschland e.V.
Weiter zum Inhalt
10Mai

Abschlusskundgebung von Bündnis 90/ Die Grünen zum Landtagswahlkampf

Am Samstag dem 12. Mai wird die Abschlussveranstaltung des grünen NRW-Wahlkampfes von 16:00 – 17:30 Uhr in Münster auf dem Prinzipalmarkt stattfinden. Neben den beiden Münsteraner DirektkandidatInnen Josefine Paul (Wahlkreis Nord) und Gunnar Risse (Wahlkreis Süd), werden unter der Moderation von Oliver Keymis die Bundestagsabgeordnete und Bundesvorsitzende der Partei Bündnis 90/ Die Grüne Claudia Roth, sowie die stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes NRW und grüne Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann auf der Bühne sprechen. Interessierten BürgerInnen und Bürgern wird vor Ort die Möglichkeit geboten, den anwesenden Grünen Fragen zu stellen und sich noch einmal vor Ihrer Stimmabgabe am Sonntag über die Inhalte grüner Politik zu informieren.

Musikalisch wird die Veranstaltung von der münsteraner Band “Home to Paris” unterstützt, die mit Ihrem Musikmix Indie-Ska-Polka-Pop schon oft zu begeistern wussten.

Zur Übersetzung für Gehörlose stehen ab Veranstaltungsbeginn zwei GebärdensprachdolmetscherInnen bereit. Außerdem wird für Hörgeschädigte eine FM-Anlage vor Ort sein.

Update: Leider gab es technische Schwierigkeiten mit der FM-Anlage, so dass wir diesen Service doch nicht anbieten können. Wir bedauern das sehr.

09Mai

Cem Özdemir zu Gast in Münster

Heiter bis sonnig waren Stimmung und Wetter bei der gut besuchten Grünen Bühnenveranstaltung auf dem Klemensplatz am vergangen Dienstag den 8. Mai. Ab 15 Uhr diskutierten unter der Moderation von Oliver Keymis Cem Özdemir (Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen), Josefine Paul (Grüne Direktkandidaten für Münster Nord), sowie Gunnar Risse (Grüner Direktkandidat für Münster Süd) zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern Münsters über die am 13. Mai stattfindenden Landtagwahlen.

Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von “Die Zwillinge – Jazzuniversität”, welche mit humorvollen Ansagen und geistreichen Liedtexten, die rund 100 Besucher der Veranstaltung zum schmunzeln brachten.

23Apr

Polittalk mit Ministerin Barbara Steffens

Am Samstag den 21. April war die NRW-Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter Barbara Steffens zu Gast in Münster. Von 11:30-13:00 Uhr sprach die Ministerin am Stehtisch vor dem Café Floyd auf der Stubbengasse mit der Münsteraner Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink und der grünen Direktkandidatin Josefine Paul öffentlich über Gesundheits- und Pflegepolitik.

von links: Barbara Steffens, Maria Klein-Schmeink, Josefine Paul

Bezugnehmende auf die Moderationsfrage von Josefine Paul, stellte Ministerin Steffens in ihren Redebeiträgen heraus, wie wichtig eine gerechte Gestaltung der Gesundheits- und Pflegepolitik ist. Patienten und Patientinnen müssten letztlich im Mittelpunkt der Gesundheitspolitik stehen. Maria Klein-Schmeink, Sprecherin der Grünen Bundestagsfraktion für Prävention und Patientenrechte unterstrick diesen Anspruch. Zudem forderte Sie von der schwarz-gelben Bundesregierung, die Pflege in Deutschland entlich qualitativ zu verbessern und nachhaltig zu gestalten.

Bisher sind aus Sicht der Grünen die Bemühungen von Minister Daniel Bahr in allen Bereichen ungenügend, weshalb man von Seiten der Grünen in NRW auch weiterhin Druck auf den Minister ausüben will.

20Apr

Veranstaltung mit Volker Beck und Malte Spitz

Am Donnerstag den 19.04.2012 diskutierten Malte Spitz, grünes Bundesvorstandsmitglied, und Volker Beck, erster Parlamentarischer Geschäftsführer und menschenrechtspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen im Café Floyd über Netzpolitik, Datenschutz, Urheber- und Bürgerrechten.

Moderiert von der grünen Direktkandidaten Josefine Paul aus Münster Nord kam in offener Runde das Gespräch auf die Chancen und Risiken, die sich aus der Idee der grünen Kulturflatrate ergeben. Unter Kulturflatrate wird grundsätzlich eine gesetzlich geregelte Pauschalabgabe für die Nutzung digitaler Medien wie beispielsweise digitalter Bilder und Musik verstanden. Ziel ist die faire Entlohnung für Rechteinhaber digitaler Inhalte, die durch die bestehende Rechtslage nur unzureichend geschützt werden.

von links: Malte Spitz, Josefine Paul, Volker Beck

Abschließend ließ sich aus der Diskussion das Fazit ziehen: KünsterlerInnen, NutzerInnen und PolitikerInnen sind gefordert, die Idee einer Kulturflatrate weiter auszugestalten und ihren praktischen Nutzen für alle Beteiligten immer wieder kritisch zu hinterfragen.

17Apr

Polittalk mit Barbara Steffens

Am Samstag den 21. April ist die NRW-Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter Barbara Steffens zu Gast in Münster. Von 11:30-13:00 Uhr spricht Frau Steffens am Stehtisch vor dem Café Floyd auf der Stubbengasse mit der Münsteraner Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink und der grünen Direktkandidatin Josefine Paul öffentlich über Gesundheits-  und Pflegepolitik.

Zur Sprache kommen soll neben den grünen Vorschlägen zu einer gerechten Gestaltung der Gesundheits- und Pflegepolitik für alle BürgerInnen und Bürger, auch die Herausforderungen welche in Deutschland durch eine alternde Gesellschaft bewältig werden müssen. Bündnis 90/ Die Grünen wollen sich auf allen Ebenen für eine gut Versorgung aller Menschen stark machen und setzen dabei auch auf regionale Lösungskonzepte. Vor allem mobil eingeschränkte ältere Menschen brauchen wohnungsnahe Angebote wie beispielsweise in den örtlichen Altenhilfestrukturen, Einrichtungen der medizinischen Versorgung, Quartiersstützpunkten, Seniorentreffs, Sportverbänden und weiteren Einrichtungen.

Bündnis 90/ Die Grünen-GAL Münster laden alle Interessierten ein Barbara Steffens, Platz 3 Grüne  Landesliste, im Gespräch näher kennen zu lernen und sich mit ihren Fragen an die Ministerin zu wenden. Für interessierte Hörgeschädigte steht eine FM-Anlage bereit.

16Apr

Veranstaltung und Infostand mit Volker Beck am 19. April

Grüne Veranstaltung zu Netzpolitik, Datenschutz, Urheber- und Bürgerrechten

Am Donnerstag (19. April) diskutieren Bündnis 90/ Die Grünen /GAL Münster zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Volker Beck und dem grünen Bundesvorstandsmitglied Malte Spitz über Grüne Positionen zur Netzpolitik, Datenschutz, Urheber- und Bürgerrechten. Die Veranstaltung beginnt ab 19 Uhr und findet im Café Floyd am Domplatz statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu der von Josefine Paul, Direktkandidatin Münster Nord, moderierten Veranstaltung eingeladen.

Bündnis 90/die Grünen möchten auch in NRW die Bürgerrechte stärken. Schon lange erheben die Grünen Forderungen für mehr Transparenz in der Verwaltung, bei gleichzeitiger Stärkung des Datenschutzes für BürgerInnen, sowie einen massiven Ausbau der Infrastruktur des Internets. Ziel muss es sein, eine Breitbandanbindung von 6Mbit/sec im nächsten Jahr in ganz NRW anbieten zu können. Wie dies realisierte werden kann, soll bei der Veranstaltung ebenso diskutiert werden, wie die Herausforderung die Demokratie in Nordrhein-Westfalen weiter zu stärken. Hierzu wird eine Absenkung des Quorums für Volksinitiativen auf 4 Prozent gefordert, sowie eine Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre.

Am selben Tag um 15:45 ist Volker Beck bereits in der Ludgeristraße (Höhe Ludgerikirche) ansprechbar. Alle Interessierten können hier den Bundestagsabgeordneten persönlich kennenlernen und mit ihm über seine politische Arbeit zu diskutieren.

Grüner Zukunftsplan für NRW

Nach zwei Jahren Minderheitsregierung haben wir Grünen in NRW viel umsetzen können, doch bleibt noch vieles zu tun. Daher haben wir auf unserer Landesdelegiertenkonferenz in Essen unseren Zukunftsplan für NRW von 2010 überarbeitet und erweitert: Entstanden ist das Update für den Zukunftsplan, mit vielen neuen Ideen und Projekten.

Zukunftsplan für NRW


Den Zukunftsplan hier herunterladen
  (278KB-29 Seiten).

Du kannst den Zukunftsplan auch online lesen: http://www.gruene-nrw.de/update2012.html

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SFMf4X-73E8[/youtube]