Nächste Veranstaltungen

Jul
9
Do
19:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
AG Ökologie, Nachhaltigkeit, Wir... @ Promenade
Jul 9 um 19:00 – 21:00
Wir haben in der AG beschlossen uns endlich mal wieder in Person zu treffen!! Sollte sich die Corona-Situation in Münster nicht verschlechtern und es nicht ...
weiterlesen »
Sep
20
So
ganztägig Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Münster-Marathon – Grüne mit 15 ... @ Innenstadt Münster
Sep 20 ganztägig
Bündnis 90/Die Grünen/GAL Münster sind auch in diesem Jahr wieder beim Volksbank Marathon dabei.In diesem Jahr sind es 15 Staffel. Ein neuer Rekord. Die grünen ...
weiterlesen »
Weiter zum Inhalt
Kategoriesuche

0_Kinder-Jugendliche_NEU

 

 

Video-Statement zum Kita-Streik

Die Vorsitzende des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familien, Jutta Möllers, im Interview.

 

Kita-Streik erfolgreich zu Ende bringen! GRÜNE: Eltern und Erzieher solidarisch

„Der Kita -Streik zerrt an den Nerven von Eltern und ErzieherInnen. Das verstehen wir GRÜNE. Trotzdem dürfen sich beide Seiten nicht gegeneinander ausspielen lassen“, mahnt Jutta Möllers, grüne Ratsexpertin für die Jugend- und Familienpolitik. Aus ihrer Sicht ist die Forderung der ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen nach angemessener Eingruppierung absolut berechtigt. „Die Fachkräfte im Sozial- und Erziehungsdienst leisten wichtige und anstrengende Qualitätsarbeit, werden aber seit Jahren unterbezahlt. Insbesondere die Stadt Münster hat dem schäbig Vorschub geleistet, als sie bei der Umstellung von BAT auf TVöD befristet beschäftigten Erzieherinnen gekündigt und zu verschlechterten Tarifen wieder eingestellt hat!“ weiterlesen »

Grüne fordern reguläre Beschäftigungsverhältnisse für erzieherische Fachkräfte in KITAS, Schulen und Offenem Ganztag

Gute Erziehung verdient gutesGehalt“Es musste offenbar erst zu Arbeitskämpfen und Streikaktionen seitens der erzieherischen Fachkräfte kommen, damit Politik und öffentliche Arbeitgeber die Forderungen derjenigen als berechtigt anerkennen, denen wir täglich unsere Kinder anvertrauen. Wenn so wichtige Arbeit in großen Teilen in nicht regulären Beschäftigungsvarianten abgewickelt wird, läuft was grundlegend falsch. Ich sehe es als eine wichtige Zukunftsaufgabe an, die Arbeit der erzieherischen Fachkräfte als elementaren Baustein einer guten Förderung aller Kinder wirklich wertzuschätzen“, mahnt Oberbürgermeister-Kandidatin Maria Klein-Schmeink von der Verwaltung die Übernahme echter Personalverantwortung an. Sie fordert, die notwendigen Kosten im städtischen Haushalt anzusetzen. weiterlesen »

Frühe Hilfen für Familien mit kleinen Kindern

Grüne informieren sich vor Ort in Coerde

fotocoerdeweb

(v.l.): Peter Griese, Anja Gottsky, Jutta Möllers, Maria Klein-Schmeink

Über die Stadtteilkoordination der Frühen Hilfen für Familien mit kleinen Kindern informierten sich die Oberbürgermeister-Kandidatin Maria Klein-Schmeink und die Vorsitzende des Ausschusses für Kinder, Jugendliche und Familien, Jutta Möllers.
Peter Griese vom Verbund sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) zeigte an beeindruckenden Beispielen den Vorteil koordinierter Hilfen im Stadtteil auf. weiterlesen »