Nächste Veranstaltungen

Sep
18
Di
18:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit und ... @ Grünes Zentrum
AG Ökologie, Nachhaltigkeit und ... @ Grünes Zentrum
Sep 18 um 18:00 – 21:30
Ab 19:30 Uhr Teilnahme an der Aktuellen Stunde mit  Josefine Paul MdL und dem Kreisverband zum Thema “Hambacher Forst”.
18:00 AG Ökologie, Nachhaltigkeit und ... @ Grünes Zentrum
AG Ökologie, Nachhaltigkeit und ... @ Grünes Zentrum
Sep 18 um 18:00 – 21:30
Ab 19:30 Uhr Teilnahme an der Aktuellen Stunde mit  Josefine Paul MdL und dem Kreisverband zum Thema “Hambacher Forst”.
19:30 Aktuelle Stunde “Hambi” Hambache... @ Grünes Zentrum
Aktuelle Stunde “Hambi” Hambache... @ Grünes Zentrum
Sep 18 um 19:30 – 21:30
Josefine Paul MdL und der Kreisverband laden zu einer Aktuellen Stunde zum Thema “Hambi” – die Räumungen und Rodungen im Hambacher Forst – ein. Dabei ...
weiterlesen »
Sep
20
Do
18:00 AG Antisemitismus @ Grünes Zentrum
AG Antisemitismus @ Grünes Zentrum
Sep 20 um 18:00 – 20:00
Vortrag von Winni Nachtwei
Sep
25
Di
19:00 AG Bildung @ Grünes Zentrum
AG Bildung @ Grünes Zentrum
Sep 25 um 19:00 – 21:00
Treffen am 5. September in der Primusschule bei der Podiumsdiskussion zu “Münster inklusiv denken”.
Okt
13
Sa
10:30 G.E.T. Green @ Grünes Zentrum
G.E.T. Green @ Grünes Zentrum
Okt 13 um 10:30 – 16:00
Der Grüne Einsteiger*innen Treff für neue Mitglieder.
Weiter zum Inhalt
Presse
19Sep

Pädophiliedebatte: Grüne Münster prüfen alte Beschlüsse – Auch GAL Münster hat 1984 falsche Forderung aufgestellt

Auch die Grünen in Münster überprüfen im Zuge der aktuellen Pädophiliedebatte, wie die damalige Grüne Alternative Liste Münster sich aufgestellt hatte. Bislang konnte recherchiert werden, dass auch im Münsteraner Kommunalwahlprogramm  von 1984 die Forderung aufgestellt wurde, einvernehmlichen sexuellen Kontakt zwischen Erwachsenen und Minderjähringen straffrei zu stellen. weiterlesen »

28Mrz

Kein Ei mit der Drei! Münsters Grüne verschenken Bio-Ostereier

Wie bereits in den vergangenen Jahren werden die Grünen am Karsamstag erneut Bio-Ostereier verschenken. „Wir wollen den Münsteranerinnen und Münsteranern frohe und entspannte Osterfeiertage wünschen,“ so die Sprecherin des Kreisverbands Anna Paul. „Damit verbinden wir den politischen Appell: Kein Ei mit der Drei!“, so Paul weiter.

Sprecherkollege Peter Alberts ergänzt: „Industrielle Massentierhaltung in viel zu engen Käfigen und Legebatterien ist leider immer noch erlaubt. Erfreulicherweise fragen die Verbraucher immer mehr Ökoeier nach, aber in vielen Fertigprodukten und bspw. Teigwaren stecken noch Eier aus tierquälerischer Haltung. Wir verschenken deswegen Bio-Eier, mit Bio-Farbe gefärbt, an die MünsteranerInnen und bitten sie gleichzeitg, den eigenen Konsum bewusst und kritisch zu hinterfragen.“

Wie auch schon in den vorherigen Jahren werden die Grünen am Rande des Wochenmarkts auf dem Domplatz die Eier verschenken. Zudem wird es kleinere Osteraktion in Handorf und in Kinderhaus geben.